Er hat an einem Testspiel teilgenommen und eine Chance bekommen, die große Liga zu fördern.
Jordan Spears (USA) hat in der zweiten Runde der PGA-Tour AT&T Pebble Beach (in Höhe von 7,8 Millionen US-Dollar) die Führung übernommen.Spieth hat am 13. (Koreazeit) in der zweiten Runde des Spyglass Hill Golf Clubs in Pebble Beach, Kalifornien, mit sechs Buddies und einem Blick 67 Schläge unter 5 erzielt.Speed, der zwei Tage lang insgesamt […]

Jordan Spears (USA) hat in der zweiten Runde der PGA-Tour AT&T Pebble Beach (in Höhe von 7,8 Millionen US-Dollar) die Führung übernommen.

Spieth hat am 13. (Koreazeit) in der zweiten Runde des Spyglass Hill Golf Clubs in Pebble Beach, Kalifornien, mit sechs Buddies und einem Blick 67 Schläge unter 5 erzielt.

Speed, der zwei Tage lang insgesamt 12 unter Par 132 Schläge verzeichnete, hat den zweiten Platz von Daniel Burger (USA) mit einem Schlag auf den ersten Platz gebracht und den Punkt zurückgewonnen.

Die Geschwindigkeit der 11-Siege-Tour hat seit dem Sieg der British Open im Juli 2017 keinen Sieg in 3 Jahren und 7 Monaten.

Die Weltrangliste ist auch von Platz 1 auf Platz 69 gesunken. Er ist jedoch Anfang dieses Monats auf Platz 92 zurückgetreten und ist wieder auf Platz 70 gekommen, als er die vierte gemeinsame Runde der Phoenix Open letzte Woche gewonnen hat.

Speed, der 2017 den AT&T Pebble Beach Proam gewonnen hat, hat am ersten Tag die 7-Unter-Welle mit einem 12-Meter-Buddy-Putt in der 5. Halle (Par3) fortgesetzt.

Nach Burger ist Henryk Nolander (Schweden) der dritte Spieler, der mit 10 unter 134 in der ersten Runde zwei Schläge hinter sich hat.

Patrick Cantleigh (USA), der in der ersten Runde die Nummer eins war, verlor eine Runde und erreichte 135 Runden unter 9 und wurde neben Paul Casey und Tom Lewis (ehemals England) viertplatziert.
Unter den koreanischen Spielern ist Kang Sung-hoon (34) der einzige Spieler, der in der dritten Runde auf Platz 37 mit 141 Schlägen unter 3 unter der Parallele beitritt.

Kang Sung-hoon, der in der zweiten Runde bei den Pebble Beach Golf Links (Par 72, 6,943 Yards) spielte, hat mit sechs Buddies und zwei Schlägen 68 Schläge unter 4 erzielt.

Dieses Turnier wird in der ersten und zweiten Runde bei Pebble Beach Golf Links und Spyglass Hill GC geteilt und ab der dritten Runde wird es bei Pebble Beach Golf Links stattfinden.

Kim Si-woo (26) hat mit dem letzten Loch (Par 4) die Even-Welle erreicht und hat 1 Schlag in der Unter-Welle verloren, die die Cut-Base ist.

In der ersten Runde wurde der letzte Hole, Loch 18 (Par 5), mit einem Buddy-Pot von etwa 2 Metern verfehlt und am Ende des letzten Hole für zwei aufeinander folgende Tage verhaftet.

In der zweiten und dritten Welle von Incheon 해외축구중계 Moon (35) und Choi Kyung-ju (51) und No Seung-yeol (30) wurde der Schnitt eliminiert.
Der linke Pitcher Yang Hyun-jong (33) hat endlich die Chance bekommen, in der Major League Baseball der Vereinigten Staaten (MLB), die Traumbühne, zu werfen.

Das MLB Texas Rangers Club hat am 13. (Koreazeit) offiziell bekannt gegeben, dass es einen Vertrag mit Yang Hyun-jong, John Higgs, dem ersten Baseball-Spieler, Brock Holt und der Minor League schließt und sie zum Spring Camp einlädt.

MLB Dotcom hat auch einen Teil des Vertrags von Yang Hyun-jong veröffentlicht.

Yang Hyun-jong hat einen einjährigen Splitvertrag abgeschlossen, der je nach "Gottheit" variiert.

"Wenn Yang Hyun-jong in die Major League eintritt, erhält er ein garantiertes Jahresgehalt von 1,3 Millionen Dollar und zusätzlich 5,5 Millionen Dollar je nach Leistung", sagte MLB Dotcom.

Der Höchstbetrag, den Yang Hyun-jong im Jahr 2021 erhalten kann, beträgt 1,85 Millionen Won.

Yang Hyun-jong, der 14 Jahre lang bei den KIA Tigers in der koreanischen 프로 Baseball-Baseball-Base spielte und sich in der Big League engagierte, nahm am Surprise Stadium in Arizona am 18. teil und bekam die Chance, ein Testspiel durch das Texas-Team zu führen und sich für die Big League zu qualifizieren.

Yang Hyun-jong gehörte nicht zu den 23 Pittern der 40 Losters, die die Texas-Liga zusammen angekündigt hatte.

Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, dass er als Big Leaguer befördert werden kann, weil er seine Fähigkeiten in Spring-Camp und Demonstrationsspielen anerkennt.

답글 남기기

이메일 주소를 발행하지 않을 것입니다. 필수 항목은 *(으)로 표시합니다